Nähe, Wärme, Vertrauen

Unternehmen

Marienberg, 15.09.2022

 

Die Energieversorgung Marienberg GmbH (EVM) passt zum 01. November 2022 die Erdgaspreise für Haushaltskunden in der Grundversorgung an.

 

Die EVM setzt die am 08. Juli 2022 im Bundestag beschlossenen Änderungen des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) um und führt alle bestehenden Grundversorgungstarife zu einem einheitlichen Grundversorgungstarif zusammen. Für Bestandskunden in der Grundversorgung gelten deshalb ab 01. November 2022 dieselben Preise, die Neukunden bereits seit 01. August 2022 zahlen.

 

Für einen durchschnittlichen Haushaltskunden in der Grundversorgung mit 20.000 kWh Verbrauch* im Jahr bedeutet dies je nach Höhe der Konditionen im bisherigen Grundversorgungstarif eine Steigerung des Arbeitspreises von minimal 8,10 Cent/kWh brutto** auf 26,17 Cent/kWh brutto** und Mehrkosten in Höhe von maximal ca. 3.614,00 Euro brutto** jährlich.

 

Die Ersatzversorgung für Nicht-Haushaltskunden besteht bereits getrennt vom Grundversorgungstarif.

 

Alle Kunden werden über die neuen Erdgaspreise schriftlich informiert.

Weiterführende Informationen sowie eine Tarifberatung erhalten interessierte Kunden auf Nachfrage bevorzugt telefonisch unter 03735 6793-34 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


* Entsprechend des individuellen Verbrauchs ergeben sich andere Belastungen.

 

** Bruttopreise sind Komplettpreise (kaufmännisch gerundet). Die Rechnungslegung erfolgt auf Basis von Nettopreisen und erhöht sich um die gesetzlich festgelegte Mehrbelastung gemäß Umsatzsteuergesetz (Umsatzsteuer, derzeit 19%) auf den Gesamtpreis. Die geplante Senkung der Umsatzsteuer werden wir vollumfänglich an unsere Kunden weitergeben, sobald der Gesetzgeber die gesetzliche Grundlage geschaffen hat.

Wir stehen für Qualität

TOP-Lokalversorger 2022
(Strom & Gas) in Marienberg